Archiv 2010

Zusammenfassung '10

am 25.12.2010 [Turmblasen]

Am 1. Feiertag pünktlich um 17:00, war es wieder soweit. Eine stimmungsvolle Tradition fand ihre Fortsetzung. Das herrliche Winterwetter lockte viele Schaulustige. Trotz kalter Temperaturen lauschten sie den Klängen und Gedichten. mehr

am 19.12.2010 [Lesenswertes für die Feiertage]

Manfred Prescher hat wie immer sein Versprechen gehalten und auch in diesem Jahr umfangreiche Recherchen zu einem landschaftlich sehr schönen Gebiet, an dem unser Dorf liegt, angestellt. Sein Artikel bezieht sich auf die Teichwirtschaft. Und wie Sie lesen können, war es nicht unbedingt leicht Dokumente zu finden. mehr

am 12.12.2010 [3. Advent]

Tradition im Advent. Die Kreismusikschule Bautzen mit ihrem Orchester in Kamenz hat es geschafft die Weißiger zu verzaubern. Der Applaus war vielversprechend...

mehr

am 04.12.2010 [Mensch-ärgere-dich-nicht]

Da ist sie, die unglaubliche Siegerin des diesjährigen Ausscheides und ein wunderschöner Schwibbogen als Preis. Der Wanderpokal geht damit nach einem Jahr 'auswärts' wieder ins Unterdorf. Die Siegerin heißt Angelika Rehork. Wir freuen uns. ;-) mehr

am 14.11.2010 [Volkstrauertag]

Am Wochenende vor dem Totensonntag erinnern wir uns in Weißig an die in den Kriegen gefallenen Einwohner des Ortes. In diesem Jahr war es Georg Neschke dessen Gedenken an Hand von eindrucksvollen Dokumenten in Erinnerung gebracht wurde. mehr

am 09.10.2010 [Fischerfest]

Fischerfest 2010 - Es herrschte ein buntes Treiben. Bei herrlichem Wetter kamen viele Besucher. Der Stand des Heimatvereins war kräftig umlagert. Die köstlichen Torten (siehe Auslage) ließen keinen vorbeiziehen. mehr

am 03.10.2010 [Drachenfest]

Eine Neuauflage des Drachenfestes, ja genau so sah es aus bei blendendem Wetter. Ein Wind wie bestellt, viele, wirklich viele schöne Drachen und begeisterte Akteure sowie viele Zuschauer waren gekommen und hatten jede Menge Spaß. Neu war das Hausdrachenziehen mit sensationellen Bildern... mehr

am 12.09.2010 [Tag des offenen Denkmals]

Dieser Tag ist in jedem Jahr ein Gewinn für die Teilnehmer, da Aspekte der jüngeren und älteren Geschichte von Historikern oder Zeitzeugen vorgestellt werden. Nach dem Gasthof im vorigen Jahr ging es diesmal um die Geschichte des Verkehrs in der Gegend, denn das Motto war 'Kultur in Bewegung - Reisen, Handel und Verkehr'.

mehr

am 05.09.2010 [Radtour mit dem Revierförster]

Nun fand sie endlich statt, unsere Radtor. Sehen Sie einige Impressionen von diesem interessanten Ausflug. Michael Dobisch gestaltete diesen Tag bei sehr schönem Wetter abwechslungsreich. Die Jagdhornbläser stellten eindrucksvoll ihr Können unter Beweis. 

mehr

am 14.08.2010 [Familienfest des Heimatvereins]

Wie auch im vorigen Jahr war es wieder ein ersehntes Ereignis, da sich viele Vereinsmitglieder und Gäste einmal mehr zum gemützlichen Plausch zusammengefunden hatten.  mehr

am 12.07.2010 [Erinnerungen an das Kinderheim]

Frau Christine Kühne, jetzt verh. Gehrke, kam 1954 als 3- Jährige ins Weißiger Kinderheim. Sie war damals das jüngste und kleinste Kind im Heim und sieht heute noch die Großen, die 13- und 14- Jährigen vor sich.

mehr

am 04.07.2010 [Morgenerwachen]

Einige Impressionen von der Wanderung mit Frühaufstehern, die noch tagszuvor im Biergarten zur Livemusik gute Stimmung  hatten. Es handelt sich um Bilder von einem Ereignis, das die Schönheit des Weißig-Biehlaer Teichgebietes nahe brachte. mehr

am 19.06.2010 [Kneipenfest]

Erstmals fand in diesem Jahr in Weißig das Kneipenfest statt. Das Wetter war gut. Die große Unterstützung von Seiten des WKC verhalf dem Ereignis zu einem tollen Tag. Mit dabei und schon zeitig zu hören waren die Oldtimer, welche zum 2. Weißiger Simson-Treffen angereist waren. Diese blitzten um die Wette.  mehr

am 29.05.2010 [Maibaumwerfen & Maiball]

Ja es war wieder soweit, der Maibaum musste fallen. Er ist ja neu, hat das ganze unbeschadet überstanden und wurde deshalb behutsam abgefahren. Die 'Üblichen Verdächtigen' hatten sich eingefunden und legten mit vollem Einsatz Hand an. Er war nicht ausgetrocknet und daher schwer, was auf den Bildern erkennbar ist. Man könnte diesbezüglich mit der Mimik der Protagonisten leiden. Es gab an diesem Abend so Einiges zu sehen, nicht nur auf dem Dorfanger. 

mehr

am 08.05.2010 ['Frühlingserwachen']

Heute fand nun die Wanderung durch das in dieser Jahreszeit schon beeindruckende Weißig-Biehlaer Teichgebiet statt. Die "große Tour" war 7,5 km lang und mit einer Vielzahl von interessanten Informationen gefüllt. Siegmar Kubin hatte alles vorbereitet und konnte mit Episoden aus der historischen und jüngeren Vergangenheit aufwarten.

mehr

am 30.04.2010 [Maibaum]

Schon im letzten Jahr führte die „weisere ältere Jugend" die neu Herangewachsene in die Kunst des Ranke Flechtens ein. Und nun, eine Woche vorm Maibaumstellen, wurde das Ruder endgültig an die neue Jugend übergeben. mehr

am 02.04.2010 [Traditionsfußball]

Nach einem fast unaufhörlichem Winter trafen sich Karfreitag zahlreiche Schaulustige um dem langersehnten Fußballspiel beizuwohnen. Wie jedes Jahr standen sich die Mannschaften der Ledigen und Verheirateten (mit mehr oder weniger angesetzten Wohlstandsspeck) gegenüber. mehr

am 21.03.2010 [Archäologische Funde]

Historischer Abriss zu unserer Gegend. Hochinteressante Informationen zur Besiedlung in der Gegend um unseren Ort gab uns jetzt persönlich Manfred Prescher. Das Schatzsucherfieber von manch einem wurde geweckt, da er erfuhr was unter seinem Keller liegen könnte. mehr

am 13.02.2010 [Fasching 2010]

Es war wieder mal soweit, in Weißig wurde Fasching gefeiert. An den vergangenen Samstagen fanden unter dem Motto „Chaos im Märchenbuch“ zwei gelungene Faschingsfeten statt.

mehr

am 16.01.2010 [Christbaumbrennen]

Zum dritten Mal in Folge fand in unserem kleinen Örtchen das Christbaumbrennen statt. Dies war für die Einwohner wieder eine gute Möglichkeit ihr ausgedientes Prachtstück zu entsorgen. mehr


^

Weißig auf facebookextern