am: 14.08.2010     [Familienfest des Heimatvereins]     vom: 27.04.2014

Stichwörter


Kamenz Weißig Schloss Gut von Zehmen Gasthof Zur Einkehr Teichwirtschaft Froschradweg Krabatradweg Park Gruft Biergarten Steinbruch

[Die letzten 5]


Maibaum
Karfreitag
Turmblasen
Volkstrauertag
Fischerfest
Unsere Vereine
Wie auch im vorigen Jahr war es wieder ein ersehntes Ereignis, da sich viele Vereinsmitglieder und Gäste einmal mehr zum gemützlichen Plausch zusammengefunden hatten. 

Die 'Truppe' war bunt gemischt. 15:00 ging's los. Jede Generation war vertreten.

Da war das Töpfern an sich für jeden sehr gut geeignet. Allerdings zeigten sich die Jüngsten unter fachgerechter Anleitung als besonders kreativ.

Das Adlerschießen wurde diesmal besonders spannend, da gerade zum Schluss sich der Körper mehrfach teilte und der Rest besonders fest hielt. Doch wir haben auch diesen Adler erlegt. Heiko Mädler der stolze Sieger hatte auch vorher eine sichere Hand, so dass er mächtig abräumte.

Kaffee und Kuchen vom Hausfrauenstand in unserem Dorf sind ja nicht zu toppen, das weiß jeder hier ;-). Herzhafte 'Köstlichkeiten' waren diesmal Steaks und Bratwürste sowie ein Kesselgulasch (keine Gulaschsuppe), dessen Rezept natürlich strengster Geheimhaltung unterliegt. Unsere feiererprobtes Publikum brachte außerdem kleine Leckereien mit. Ich denke da nur stellvertretend an die Tomaten mit Käse, einfach toll.

Das Fest wurde von vielen fleißigen Helfern und dem Wetter ermöglicht. Dass es gefallen hat zeigt sich darin, dass die Bänke bis Mitternacht belegt waren.



^

Weißig auf facebookextern