am: 25.12.2014     [Turmblasen]     vom: 19.01.2015

Stichwörter


Kamenz Weißig Schloss Gut von Zehmen Gasthof Zur Einkehr Teichwirtschaft Froschradweg Krabatradweg Park Gruft Biergarten Steinbruch

[Die letzten 5]


Turmblasen
Menschiturnier
Volkstrauertag
Fischerfest
Drachenfest
Unsere Vereine
Das weihnachtliche Turmblasen erreicht immer mehr Leute aus der Umgebung. Heute trafen sich gegen 17:00 trotz kaltem, regnerischem Wetter mehr Zuhörer als im vorigen Jahr. Es gab wie gewohnt Getränke zum Aufwärmen.
Das Turmblasen ist Tradition am Abend des 1. Weihnachtsfeiertages. Da die Weihnachtsfeiertage bei den meisten fest verplant sind, kommt es auf eine pünktliche Durchführung an, denn das Abendsessen an diesem besonderen Tage soll schließlich nicht warten.

Gut vorbereitet mit einem Soundcheck startet deshalb das Quartett in den Abend. Die weithin gut hörbaren Töne weisen schließlich den letzten Ankömmlingen den richtigen Weg. In einer Eröffnungsrede wurde nochmal die Situation am Schloss erläutert, da es zumindest von innen in diesem Jahr kein Licht gab. Von außen war alles gut beleuchtet und erzeugte deshalb die Atmosphäre, die wichtig ist, damit Musik und Bild die richtige Weihnachtsstimmung aufkommen lassen.

Pia und Karin führten durch den Abend und stellten mit den Geschichten und Gedichten den originellen Bezug des Weihnachtsfestes zu unserer Zeit her. Der laute Beifall zwischen den Weihnachtsliedern zeugt davon, dass auch die letzte Veranstaltung in diesem Jahr mit einem guten Erfolg zu Ende gebracht wurde.

Also spätetsens hier sollten wir uns auf ein eben so erfolgreiches weiteres Jahr der Vereinstätigkeit freuen.

Admin


^

Weißig auf facebookextern