am: 15.10.2017     [Herbstwanderung]     vom: 15.10.2017

Stichwörter


Kamenz Weißig Schloss Gut von Zehmen Gasthof Zur Einkehr Teichwirtschaft Froschradweg Krabatradweg Park Gruft Biergarten Steinbruch

[Die letzten 5]


Herbstfest
Herbstwanderung
Ausfahrt nach Görlitz
Hexenfeuer
Fußball
Unsere Vereine
Für den 24. September war eine Wanderung des Vereins angesagt. Pünktlich 15 Uhr fanden sich 15 Wanderlustige ein.

Siegmar Kubin hatte sich eine interessante Wanderroute ausgesucht zum Thema Wasser. Los ging es entlang der alten Wasserleitung, führte uns der Weg am Alt-Teich vorbei in das Naturschutzgebiet. Hier konnte man erkennen, dass sich die Natur verändert hat. Durch das Fluten der Tagebaue, ist der Grundwasserspiegel gestiegen. So dass man erkennen konnte, wo die Wasseradern für die Versorgung der Teiche entlang lief.

Siegmar erklärte uns am alten Pumpenhaus, dass in den Jahren 1955 bis 1958 eine zentrale Wasserleitung gebaut wurde für den Ort. Bis 1962 war diese in Betrieb, dann wurden wir an die Ringwasserleitung angeschlossen. Unterwegs wurden fleißig Pilze gesammelt und zum Abschluss wurden wir mit Bratwurst und Getränken versorgt. Allen Beteiligten hat es gut gefallen.

Karin Kubin



^

Weißig auf facebookextern