am: 30.12.2017     [Turmblasen]     vom: 09.01.2018

Stichwörter


Kamenz Weißig Schloss Gut von Zehmen Gasthof Zur Einkehr Teichwirtschaft Froschradweg Krabatradweg Park Gruft Biergarten Steinbruch

[Die letzten 5]


Turmblasen
Menschi-Turnier
Volkstrauertag
Halloween
Fischerfest 2017
Unsere Vereine
Das traditionelle Turmblasen in Weißig wurde richtig gut angenommen. Seit dem vorigen Jahr findet das Turmblasen endlich wieder auf dem Schlossgelände statt.
Das wiederum wirkt sich enorm gut auf die neuen Möglichkeiten beim Präsentieren der historischen Melodien in der Umsetzung durch das Bläserquartett unter der Leitung von Michael Dobisch und die vorgetragenen Texte aus. Karin Kubin und Pia Dobisch setzen aktuelle Bezüge und regen die Besucher zum Nachdenken, aber auch zur Besinnlichkeit an diesem 1. Weihnachtsfeiertag an.

Viele Besucher haben diesen Termin längst fest auf ihrem Zettel. Er gehört inzwischen dazu, wie Geschenke am Vorabend und der Spaziergang nach einem meist reichlichen Mittagessen im Kreise der Familie.

Die Parkmöglichkeiten auf dem Gelände des Gutshofes waren voll ausgeschöpft, so wurde auch auf dem Dorfanger jede freie Stelle genutzt, das Fahrzeug zu parken. Das zeigt, es sind auch viele Gäste von 'außerhalb', die unser Engagement für diesen Termin sehr schätzen. Besonderer Dank gilt der Organisation durch Siegmar Kubin sowie die Bereitstellung der Wirkungsplätze durch die Schlossbesitzer. Hier können wir inzwischen auf eine sehr angenehme Zusammenarbeit zurückblicken.

Admin




^

Weißig auf facebookextern