am: 11.12.2011     [Adventssingen]     vom: 03.05.2014

Stichwörter


Kamenz Weißig Schloss Gut von Zehmen Gasthof Zur Einkehr Teichwirtschaft Froschradweg Krabatradweg Park Gruft Biergarten Steinbruch

[Die letzten 5]


Maibaum
Karfreitag
Turmblasen
Volkstrauertag
Fischerfest
Unsere Vereine
3 x 3 ist die aktuelle Zahl der Auftritte. Ab 2003 anfangs etwas kühler am Dorfanger, ab 2006 mit historischem Flair im Gewölbe des Gutshofes und ab 2009 im Saal des Gasthofes fanden die Adventssingen als Einstimmung in die Weihnachtszeit statt. 

Ja es ist schon wieder 8 Jahre her, dass wir uns erstmalig zu Adventssingen einfanden. Die Musikschule als künstlerische Begleitung hat diesen Part hervorragend übernommen. Frau Ulfig lieferte die inhaltliche Gestaltung und hat uns mit kleinen Geschichten auf die Musik eingestimmt. Es wurden wunderbare Lieder ausgewählt, die alle wie immer mit viel Engagement vortrugen.

Das tolle an diesem Vortrag ist neben dem gemütlichen Einstieg in die Weihnachtszeit, der Einblick in die Entwicklung der Musikschüler. Nochmals große Anerkennung der geleisteten Arbeit. Wenn die jüngeren auch mit dem Fotoapparat noch nicht ganz hinter dem Notenständer eingefangen werden konnten, spürte man die umfassende Begeisterung, die von allen ausging.

Ja und es ist gelungen Lächelnd, bei bekannten Liedern wurde mitgesungen, wenn auch noch nicht aus voller Kehle, aber der Saal war hörbar erfüllt, danke auch an den stimmliche Einsatz aller Anwesenden. Die Leistung könnte auch ein wenig mit 'Warmwerden' bei der Saaltemperatur zu tun haben. Alles in allem eine tolle Erinnerung.

Admin



^

Weißig auf facebookextern