am: 13.10.2012     [Fischerfest]     vom: 03.05.2014

Stichwörter


Kamenz Weißig Schloss Gut von Zehmen Gasthof Zur Einkehr Teichwirtschaft Froschradweg Krabatradweg Park Gruft Biergarten Steinbruch

[Die letzten 5]


Maibaum
Karfreitag
Turmblasen
Volkstrauertag
Fischerfest
Unsere Vereine
Wir kennen nicht die 'offiziellen Zahlen', aber ein gefühlter Besucher­record war am Stand des Heimatvereins zu verzeichnen. Bis in den frühen Nachmittag riß der von Anfang an währende Kundenstrom am Zelt nicht ab.

Ja und hier auch wieder der schon bekannte Hinweis zum Wetter: Es war wundervoll. Sonne, warm, kaum Wind, so hatten wir's schon lang nicht mehr an diesem Termin. Das geschäftige Treiben währte ununterbrochen, so war der reichlich vorhandene Kuchen dann doch schon kurz nach Mittag alle. Obwohl wir immer noch Nachschub bekamen. Großen Dank wie schon immer zu solchen Gelegenheiten, an die Weißiger Hausfrauen. Aber mit Kaffee, Honig, Nüssen und zu verschenkenden Äpfeln gelang es uns bis zum Ende der Nachfrage standzuhalten.

Das übrig gebliebene Angebot der daaaaaamaligen Weißiger Gemeindebibliothek fand auch noch Abnehmer für 50 Cent je Buch. Gäste, welche ein wenig Zeit mitbrachten, konnten sich im Loungebereich (deutsch Ecke ;-) unseres Zeltes niederlassen und bei Kaffee und Kuchen etwas quatschen beziehungsweise Informationen zu unserer Arbeit sammeln. Interesse fanden Ausflugsziele und Rastpunkte in der näheren Umgebung. Vielleicht lag's auch an dem Schild 'Doberbergrast' direkt über der Nase (Tipp auf dem Kopf stehend :o).

Damit sind wir auch beim nächsten Punkt, dem Kräuterlikör. 'Otterschützer Lebensretter' aufgrund der großen Nachfrage ausverkauft. Das mussten wir mit GRÖßTEM Bedauern auf unsere Kappe nehmen. Wir werden Vorräte anlegen und stehen deshalb spätestens zu den Weihnachtsveranstaltungen mit vollem Angebot wieder bereit. Alle anderen Sorten fanden ebenfalls ihre Abnehmer. Diese wiederum sagten vermehrt zu, dass sie die zugehörigen Sprüche lernen wollen. Hier schon mal ein Link zum Artikel aus dem vorigen Jahr, falls auch Sie das vor haben.

Das Interesse der Kinder wurde an so einigen Orten geweckt. Beim Quiz, beim altersgerchten Spiel zum Erlernen der Natur am Aquarium oder beim Basteln mit herbstlichen Utensilien. Kurz, es war ein Supersamstag für's Gemüt und den Jagdtrieb nach allem was bei einem Fischerfest im Netz hängen bleiben kann, also Fisch, geräuchert, gefangen oder Fischsuppe, Bier, Bratwurst, Kuchen, Pfefferkuchen, Postkarten, Broschüren, Flyer, aber auch Pi..., Pa.... und Po... . 

Admin



^

Weißig auf facebookextern